Profil     Über mich     Weblog     Gruppen     Freunde     Gästebuch     Bilder  
     hueggy   35 
Der Begriff Weblog (oder kurz Blog) bezeichnet eine Website, die regelmäßig aktualisiert wird, häufig mit kurzen Beiträgen* und Kommentarmöglichkeiten* für die Leser. Blogs sind chronologisch sortiert. Ein Blog kann ein persönliches Tagebuch sein, eine Linksammlung, es kann News, Bilder oder Kommentare, zum Beispiel zu Ereignissen oder anderen Websites, enthalten.
Montag, 23. Juli 2007
Harry Potter 7 – Oder das Schlimmste was einem Potter-Fan passieren konnte



Guten Morgen Potter-Fans!
GutenMorgen liebe Leser meines Weblogs!

Eigentlich sollte es das beste Buch des Jahres 2007 werden. Harry Potter and the Deathly Hallows (deutscher Titel bis dato leider noch nicht bekannt) kam am 21. Juli 2007 pünktlich um 01:00 Uhr in die Läden. Tausende Potter-Fans und Journalisten warteten gespannt und mit magischer Anspannung auf den wohlmöglich allerletzten Harry Potter. Doch genau da liegt wie ich finde die größte Unverschämtheit aller Zeiten. Denn das Buch wurde erst auf Englisch veröffentlich. Natürlich haben wir auch die Möglichkeit uns das englische Buch zu kaufen und uns mit Wörterbüchern und dem speziellen Vokabular für Zauberer durch ca. 700 Seiten zu quälen. Doch der „echte Styl“ einer J.K. Rowling würde dabei auf der Strecke bleiben, weil man viele Dinge nur im Groben versteht. Aber über die kleinen raffinierten Details, die beim Lesen in der Muttersprache erst richtig zur Geltung kommen, gar nicht auffallen können. Zumindest für die meisten unter uns ;-)

Zu dieser ersten Einschränkung kommt noch, dass man keine Zeitung lesen kann, keine Internetseite besuchen kann, ohne dem letztlichen Schicksal von Harry Potter, Ron und Hermine zu entgehen. Ich dachte ernsthaft schon darüber nach, mir einen Bot zu schreiben, der die Seiten erst auf das Wort „Harry Potter“ durchsucht und mir dann eine Warnmeldung ausgibt. Denn wir in Deutschland müssen leider noch bis zum 27. Oktober warten, bis wir endlich den neuen Potter auf deutsch lesen dürfen.

Leider bezweifel ich, das ich bis zu diesem Tage nicht weiß, wie es um die Zukunft von Harry, Ron und Hermine bestellt sein wird. Denn man kann sich nicht von der kompletten Außenwelt abschotten -*leider*!

Deshalb finde ich, hätte man die Sache etwas schlauer angehen sollen, damit alle Leser die gleiche Chance beim Lesen auf das wohl begehrteste Buchende haben. Ich denke, jeder hätte es verstanden, wenn das Buch in allen Sprachen auf der Welt zum gleichen Zeitpunkt (wenn auch etwas später) heraus gekommen wäre. Aber so wie das jetzt gelaufen ist, werden viele Potter-Fans wohl nicht mehr die große Anspannung am 27. Oktober diesen Jahres beim Lesen haben, da sie ja schon die ganze Storry kennen. Ich persönlich versuche der Versuchung zu wiederstehen und lege die Zeitungen sofort bei Seite, wo ein Artikel über das Ende von Harry Potter verfasst ist. Auch meide ich diverse Potter-Fanseiten und habe auch schon die RSS-Feed von diversen Seiten abbestellt um einer hässlichen Überraschung aus dem Weg zu gehen.

Ich kann uns nur allen Potter-Fans wünschen, dass es euch gelingt, am 27. Oktober 2007 das Buch mit der gewünschten Spannung lesen zu können.

So, jetzt zum Schluss aber noch ein paar erfreuliche Nachrichten:
Am 26. Juli wird BILD die zwei möglichen Cover-Versionen für die deutsche Ausgabe abdrucken. Die Leser haben dann zwei Tage zeit via Telefon und Internetabstimmung über das Cover für den siebten und letzten Teil zu entscheiden.

Ich wünsche euch noch viel Spaß und viel Erfolg das Ende des letzten Teils vor euch her zu schieben!

Einen schönen Tag!
Euer Potter-Fan Dennis

 
 Nachtrag vom 23.07. um 23:14 
 
Ich möcht noch einmal sagen, dass ich die enlische Version aufgrund meiner Englischkenntnisse nicht lesen könnte. Ich wollte nur mit meinem Weblog darufhinweisen, dass es doch unfair ist, dass das wohl begehrteste Buch des Jahres vielen Menschen, die der englischen Sprache nicht mächtig sind vornethalten wird und gleichzeitig doch die Spannung genommen wird, weil das Ende schon in allen Tageszeitungen zu lesen ist.

@meine Englisch-Kenntnisse:
Habe den 5. Band auf englisch gelsen - hat auch ganz gut geklappt ;-)
 
 Nachtrag vom 24.07. um 18:50 
 
Deutscher Buch Titel zum 7. Potter bekannt:
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

hueggy um 09:53:39 | Kategorie: Blogs | Sichtbar: Öffentlich
6 Kommentare


MoDiMi DoFrSa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30
<< September 2020 >>

* Hinweis: Es handelt sich um private und inhaltlich ungeprüfte Texte. Sie sind weder redaktionell noch auf Wahrheiten geprüft. Boozer distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten, die Verantwortung trägt der jeweilige Autor.